MVASI

Kontakt

X

Fachinformationen

X

MVASI®

MVASI (Bevacizumab)

MVASI® (Bevacizumab) ist ein Antikörper, der durch Bindung des Gefäßwachstumsfaktors VEGF das Tumorwachstum hemmt. Er wird angewendet bei metastasiertem Kolon- oder Rektumkarzinom, metastasiertem Mammakarzinom, fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Bronchialkarzinom, fortgeschrittenem und/oder metastasiertem Nierenkarzinom, epithelialem Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom und primärem Peritonealkarzinom, sowie rezidivierendem/metastasiertem Zervixkarzinom.

Bezeichnung des Arzneimittels

Packungsgrößen

PZN

MVASI® 25 mg/ml Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung (100 mg/4 ml) 1 Durchstechflasche 16517030
MVASI® 25 mg/ml Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung (400 mg/16 ml) 1 Durchstechflasche 16517047

Liste der sonstigen Bestandteile

α, α-Trehalose-2-H2O, Natriumphosphat, Polysorbat 20, Wasser für Injektionszwecke

Dauer der Haltbarkeit und besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung

2 Jahre (Ungeöffnete Durchstechflasche)
Im Kühlschrank lagern (2 °C – 8 °C).
Nicht einfrieren.

Weitere Informationen und Hinweise

▼ Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung. Jeder Verdachtsfall einer Nebenwirkung sollte gemeldet werden.

Weitere Links und Downloads

Sicherheitsdatenblätter

Produktinformation



Weitere Informationen

Loggen Sie sich bitte für weitere Informationen ein:



Top